3. Juni: 2. Sieg der Herren 70 Doppel:

Erfolgreicher Saisonstart

TGB - Herren 70 DoppelGert Greßmann, Wolfgang Hoffmeister, Reimer Karstens, Herbert Vogt, Franz Krüger, Rolf-Dieter Meissner, Egon Behnke und Gäste aus Lägerdorf

Die Herren 70 Doppel starten erfolgreich in die neue Saison: Nach einem 4:0 Erfolg in Sparrieshoop am 13. Mai konnten die Herren 70 in der Hobby-Doppelrunde heute auf der heimischen Anlage ihre Erfolgsserie gegen Lägerdorf fortsetzen. Franz Krüger und Rolf-Dieter Meissner konnten das erste Doppel mit 14:2 souverän für sich entscheiden. Egon Behnke und Wolfgang Hoffmeister lagen im zweiten Doppel lange mit 6:3 zurück, konnten aber zum Schluss das Spiel noch drehen und mit 7:6 einen Punkt für Barmstedt holen.

In der zweiten Runde mussten sich Herbert Vogt und Gert Greßmann mit 9:4 geschlagen geben. Wolfgang Hoffmeister und Egon Behnke konnten dagegen ihr Spiel erfolgreich mit 14:0 abschließen und den Sieg der Barmstedter Herren 70 Doppel mit 3:1 besiegeln.

Zum Abschluss konnten Franz und Rolf-Dieter ihre Grillkunst beweisen. Mit leckeren Salaten und saftigem Fleisch haben wir unsere Gäste verwöhnt; interessante Gespräche bei einem kühlen Pils haben das Mannschaftsspiel abgerundet.

Wolfgang Hoffmeister



Aus unserem Foto-Archiv: Bild des Tages

Das Bild kann durch Anklicken vergrößert und verkleinert werden.


Clubmeisterschaften 2024

Die diesjährigen Clubmeisterschaften beginnen vor den Sommerferien am 8. Juli.

Die Anmeldung kann sowohl am Clubhaus durch Listeneintrag oder online unter diesem Link erfolgen.

Die wichtigsten Punkte zu den Clubmeisterschaften (und einige Neuerungen) werden in diesem Beitrag zusammengefasst.


Tennis-Feriencamps

TGB - Feriencamp

Auch in diesem Jahr veranstaltet die TGB zu Beginn und am Ende der Sommerferien ein Tennis-Feriencamp. Das erste Feriencamp findet vom 22. - 26. Juli statt, das zweite vom 26. - 30. August, jeweils in der Zeit von 11 - 13 Uhr.

Die Feriencamps bieten eine gute Gelegenheit, den Tennissport kennenzulernen oder intensiv zu trainieren. Voraussetzung sind Sportkleidung und insbesondere Sportschuhe; Bälle und auch Schläger werden gestellt.

Das Feriencamp wird geleitet vom Jugendtrainer Christian Kobela (Mobil: 0172 40 50 167); die Kosten für eine Woche betragen 25 Euro. Die Tenniscamps sind Bestandteil der „Aktion Ferienpass 2024“ des Kreisjugendringes. Dort kann auch eine finanzielle Unterstützung beantragt werden, falls die Teilnehmerbeträge zu hoch sind.