22. Juni, 1. Damen 40: Bisher ungeschlagen

Tennis kann doch so schön sein – wenn man gewinnt!

Am 15. Juni hatten wir die Damen des TC BW Brunsbüttel zu Gast. Nach den Einzeln lagen wir 3:1 vorne. Alexandra Schumann (Sanny) fegte ihre Gegnerin mit 6:3 und 6:0 vom Platz, Inke Pauschert siegte 6:1 und 6:4 und Sabine Rahier gewann 7:5 und 6:0. Leider hatte Sandra Tripler-Büssinger an dem Tag mit sich selbst zu kämpfen und unterlag ihrer Gegnerin mit 2:6, 6:2 und 5:10.

Im Doppel waren beide Paarungen (Sandra/Inke Läsecke und Sanny/Inke P.) grandios, und wir gewannen beide Doppel 6:0 und 6:1.

Am 22. Juni kamen uns dann die Damen vom TSC Glashütte besuchen. Nach den Einzeln lagen wir wieder 3:1 vorne. Es gewann Sandra 6:2 und 6:4, Inke L. 6:0 und 6:1 und Sanny 6:2 und 6:0. Leider hatte Inke P. am Ende Pech und verlor Ihr Einzel 6:3, 4:6 und 4:10.

Die Doppel gingen auch recht deutlich an uns. Sandra/Inke L. gewannen 6:0 und 6:2 und Sabine/Sanny 6:3 und 6:2. Nice!

Jetzt haben wir noch zwei Auswärtsspiele am 6.und 13. Juli – drückt uns die Daumen!

Inke Pauschert

TGB - 1. Damen 40Inke Läsecke und Sandra Tripler-Büssinger trugen mit drei Siegpunkten entscheidend zum Matchgewinn gegen den TSC Glashütte bei.



Aus unserem Foto-Archiv: Bild des Tages

Das Bild kann durch Anklicken vergrößert und verkleinert werden.


Clubmeisterschaften 2024

Die diesjährigen Clubmeisterschaften beginnen vor den Sommerferien am 8. Juli.

Die Auslosung zu den Clubmeisterschaften ist erfolgt; die jeweiligen Paarungen (und dann auch die Ergebnisse) können online unter diesem Link abgerufen werden.

Die wichtigsten Punkte zu den Clubmeisterschaften (und einige Neuerungen) werden in diesem Beitrag zusammengefasst.


Tennis-Feriencamps

TGB - Feriencamp

Auch in diesem Jahr veranstaltet die TGB zu Beginn und am Ende der Sommerferien ein Tennis-Feriencamp. Das erste Feriencamp findet vom 22. - 26. Juli statt, das zweite vom 26. - 30. August, jeweils in der Zeit von 11 - 13 Uhr.

Die Feriencamps bieten eine gute Gelegenheit, den Tennissport kennenzulernen oder intensiv zu trainieren. Voraussetzung sind Sportkleidung und insbesondere Sportschuhe; Bälle und auch Schläger werden gestellt.

Das Feriencamp wird geleitet vom Jugendtrainer Christian Kobela (Mobil: 0172 40 50 167); die Kosten für eine Woche betragen 25 Euro. Die Tenniscamps sind Bestandteil der „Aktion Ferienpass 2024“ des Kreisjugendringes. Dort kann auch eine finanzielle Unterstützung beantrat werden, falls die Teilnehmerbeträge zu hoch sind.


TGB - Feriencamp 2024