12. Mai: 1. Herren 30 zu Gast in Bargteheide

Gelungener Saisonstart

TGB - 1. Herren 301. Herren 30 in Bargteheide: Markus Gärtner, Lasse Vogt, Nico Graf, Stephan Rickert und Ulf Britoschek

Zum Auftakt der Saison konnten die Herren 30 mit einem 6:0 Sieg in Bargteheide die ersten Punkte sammeln.
Der erste Sieg wurde souverän von dem an 2 spielenden Tim Matz mit 6:1 und 6:0 nach Hause gebracht. Parallel konnte Nico Graf, nach einem ausgeglichenen Start und zwischenzeitlichem 2:3, das Spiel klar mit 6:3 und 6:1 gewinnen.

Mit einer 2:0-Führung gingen die beiden Barmstedter Stephan Rickert und Lasse Vogt mit Rückenwind in die 2 Runde der Einzel. Stephan siegte, nach nervösem Start, dann sicher 6:1 und 6:2. Nach einer schläfrigem Anfangsphase und einem 1:6 Satzverlust wurde es bei dem an 1 gesetzten Lasse dann richtig spannend. Mit gesteigerter Konzentration ging es nach einem 6:2 im 2. Satz in den Match-Tiebreak. Nach einem Kopf an Kopf-Rennen bis zum 8:8 und Klasse Ballwechseln ging das Match dann nach einem Return- und Doppelfehler mit 1:6 6:2 und 10:8 an Lasse.

Zu den Doppeln: Hier spielten dann Lasse und Stephan im 1. Doppel in einem soliden Match ihre Erfahrung aus: 6:0 und 6:2. Im 2. Doppel spielte der für Nico eingewechselte Markus Gärtner mit Tim ein fast ebenso souveränes 6:2 und 6:1 ein.

Am Samstag, den 25. Mai, erwarten wir dann den TSV Kronshagen zu unserem 1. Heimspiel. Zuschauer sind natürlich gerne willkommen.

Eure Herren 30 Mannschaft



Aus unserem Foto-Archiv: Bild des Tages

Das Bild kann durch Anklicken vergrößert und verkleinert werden.


Clubmeisterschaften 2024

Die diesjährigen Clubmeisterschaften beginnen vor den Sommerferien am 8. Juli.

Die Anmeldung kann sowohl am Clubhaus durch Listeneintrag oder online unter diesem Link erfolgen.

Die wichtigsten Punkte zu den Clubmeisterschaften (und einige Neuerungen) werden in diesem Beitrag zusammengefasst.


Tennis-Feriencamps

TGB - Feriencamp

Auch in diesem Jahr veranstaltet die TGB zu Beginn und am Ende der Sommerferien ein Tennis-Feriencamp. Das erste Feriencamp findet vom 22. - 26. Juli statt, das zweite vom 26. - 30. August, jeweils in der Zeit von 11 - 13 Uhr.

Die Feriencamps bieten eine gute Gelegenheit, den Tennissport kennenzulernen oder intensiv zu trainieren. Voraussetzung sind Sportkleidung und insbesondere Sportschuhe; Bälle und auch Schläger werden gestellt.

Das Feriencamp wird geleitet vom Jugendtrainer Christian Kobela (Mobil: 0172 40 50 167); die Kosten für eine Woche betragen 25 Euro. Die Tenniscamps sind Bestandteil der „Aktion Ferienpass 2024“ des Kreisjugendringes. Dort kann auch eine finanzielle Unterstützung beantragt werden, falls die Teilnehmerbeträge zu hoch sind.