April 2013:

Es ist angerichtet ...

Viel Arbeit ist auf unserer Anlage geleistet worden; die Plätze sind weitgehend für die vor uns liegende Saison vorbereitet. Obwohl durch eine Verletzung gehandicapt, hat sich insbesondere Platzwart Reinhard Schiewe durch besonderen Einsatz ausgezeichnet.

Auch Gunnar Ziesenitz – hier als Gunnar auf dem Dach – trägt mit viel Engagement dazu bei, dass sich auch unsere Gäste auf der Anlage wohlfühlen und einen positiven Eindruck von der TGB gewinnen.

Da der Erfolg bekanntlich immer viele Mütter und Väter hat, soll an dieser Stelle all denen gedankt werden, die durch ihren Arbeitseinsatz dazu beigetragen haben, dass wir uns auf eine sportliche Saison freuen können!

Die Plätze können bespielt werden – jede(r) Aktive sollte allerdings daran denken, dass die Plätze zu Saisonbeginn besondere Pflege benötigen. Löcher bitte sorgfältig ausgebessern und Unebenheiten beseitigen; gründliches Abziehen und Wässern der Plätze gehören zu den selbstverständlichen Pflichten jeden Spielers und jeder Spielerin.

Letzte Änderung: 14. November 2018.