21. und 22. Mai 2011:

Fotografischer Rückblick auf das Wochenende

Diese beiden altgedienten Barmstedter Tennisspieler konnten das Geschehen auf der Anlage der Tennisgemeinschaft Barmstedt leider nur als Zuschauer verfolgen.
Dr. Günter Thiel (vorne) zog sich im Punktspiel der Herren 55 gegen den TSV Duwo 08 eine schmerzhafte Verletzung zu und musste sein Spiel aufgeben. Seine Mannschaftskameraden Dietrich Voss (und auch Gunnar Ziesenitz) konnten aus gesundheitlichen Gründen gar nicht erst auflaufen.
Nicht zuletzt aus diesen Gründen ging auch das 3. Punktspiel der Herren 55 in der Regionalliga Nord-Ost am Sonnabend verloren.

Die parallel spielende 1. Mannschaft der Herren 40 erreichte in ihrem ersten Punktspiel einen überzeugenden Sieg gegen die Gäste vom TSV Lohe-Rickelshof.

Am Sonntag dann konnten die Herren 60 einen Sieg gegen den TSV Holm erkämpfen, und die 2. Mannschaft der Herren 40 musste sich den Gästen vom TC an der Schirnau geschlagen geben.

Alles in allem ein Wochenende mit erfreulichen Punktgewinnen und unglücklichen Niederlagen.

Kenner des Tennissports bedauerten allerdings, dass das ebenfalls am Sonntag angesetzte Punktspiel der Damen 40 gegen den TSC Glashütte verlegt worden ist – auf diesen Leckerbissen mussten die Zuschauer an diesem sonnigen Wochenende verzichten.

 

 

 

 

 


Letzte Änderung: 14. November 2018.