10. Juni 2006:

1. Herren 50: Aufstieg in die Regionalliga


Ein Mannschaftsfoto vom Centercourt am Rothenbaum (von links stehend): Gunnar Ziesenitz, P. V. Schulz, Dietrich Voss, Herbert Flick, vorne: Christian Kobela, Reinhard Schiewe und Günter Thiel. Nicht mit auf dem Bild: Hans-Peter Stahl

Durch einen 9 : 0 Sieg über den Mitfavoriten Club an der Alster besiegelten die 1. Herren 50 am 10. Juni 2006 bei bestem Wetter auf der Anlage am Rothenbaum in Hamburg ihren Aufstieg in die Regionalliga.

Aus gesundheitlichen oder taktischen Gründen traten die Hamburger leider nicht in Bestbesetzung an, so dass das Ergebnis keinen echten Leistungsvergleich widerspiegelt.

Auch bei einer Niederlage im letzten Spiel gegen den TC Schwülper (Niedersachsen) am 24. Juni behalten die Spieler der Tennisgemeinschaft ihren 1. Platz, weil sie aufgrund der gewonnenen Spiele in der Tabelle nicht mehr eingeholt werden können.

Letzte Änderung: 14. November 2018.